Sonstige Versicherungen

Fahrzeugversicherung

3Jeder Halter eines Kraftfahrzeuges haftet für jeden Schaden der durch das Fahrzeug entstehen kann. Man spricht hier von Gefährdungshaftung. Geregelt ist dies in der Straßenverkehrsordnung und dem Pflichtversicherungsgesetz. Die Versicherung eines Fahrzeuges ist also nicht freiwillig, sondern zählt zu den Pflichtversicherungen. Daher der Name Kfz-Haftpflichtversicherung.

Um bestimmte Sachen - beweglich oder unbeweglich - zu versichern, benötig man eine geeignete Sachversicherung. Die Sachversicherung leistet für den Fall, dass eine Sache - bzw. deren finanzieller Wert - im Falle der Beschädigung, Zerstörung oder des Verlustes ausgeglichen wird.

Sollte Ihr Hund oder Katze erkranken oder einen Unfall haben, sind Sie mit der Tierkrankenversicherung umfangreich vor hohen Behandlungskosten geschützt.

Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung